Oktober

28.10.2016 | Medienmitteilung

KOF Konjunkturbarometer steigt

Das KOF Konjunkturbarometer stieg im Oktober 2016 um 3.1 Punkte (von revidiert 101.6 im September) auf einen aktuellen Stand von 104.7. Damit erholte es sich von seinem sommerlichen Rückgang unter die 100-Punkte-Marke und steht so hoch wie zuletzt im Januar 2014. Demnach dürfte die Schweizer Wirtschaft in der näheren Zukunft mit überdurchschnittlichen Wachstumsraten an Fahrt gewinnen. Weiterlesen 

26.10.2016 | Medienmitteilung

KOF Prognosen für den Schweizer Tourismus: Aufgehellte Aussichten

Die Sommersaison fällt für den Schweizer Tourismus durchzogen aus. Die Zahl der Übernachtungen sinkt gemäss Schätzung der KOF entsprechend um 0.3%. Der negative Trend bei den europäischen Gästen konnte gestoppt werden. Die kommende Wintersaison dürfte positiver verlaufen als die vergangene. Dennoch ist die Lage mit Blick auf die ausländischen Gäste weiterhin angespannt. Weiterlesen 

20.10.2016 | Medienmitteilung

KOF Monetary Policy Communicator (MPC)

The KOF MPC figure for 20 October 2016 is 0.62. As communicated by the ECB, the recent uptick in inflation does not yet show signs of a convincing upward trend in underlying inflation. Weiterlesen 

18.10.2016 | Medienmitteilung

KOF Jugendarbeitsmarktindex: Grosse Rezession hat Arbeitsqualität für junge Leute stark beeinflusst

Die Grosse Rezession hat starke Spuren auf dem europäischen Jugendarbeitsmarkt hinterlassen. Und dies in verschiedenen Bereichen, wie der aktuelle KOF Jugendarbeitsmarktindex (KOF YLMI) für das Jahr 2014 zeigt. Im Gesamtindikator erreicht Dänemark den höchsten Wert, gefolgt von der Schweiz. Mit 5.70 Punkten erreichte die Schweiz einen etwas niedrigeren Indexwert als noch 2013. Der Durchschnitt aller EU28-Länder lag bei 4.78. Weiterlesen 

06.10.2016 | Medienmitteilung

KOF Konjunkturprognose Herbst 2016: Zurück zu moderatem Wachstum

Nach einer Durststrecke erholt sich die Schweizer Wirtschaft langsam wieder. Mit der weiteren Belebung der Weltwirtschaft nimmt die Nachfrage nach Schweizer Waren und Dienstleistungen im Prognosezeitraum (bis 2018) langsam zu. Die Konjunktur findet auf einen moderaten Wachstumskurs mit einem BIP-Anstieg von 1.6% in diesem und 1.8% im Jahr 2017 zurück. Weiterlesen 

 
 
URL der Seite: https://www.kof.ethz.ch/news-und-veranstaltungen/medien/medienmitteilungen/2016/10.html
Sat Mar 25 20:33:42 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich