Ankündigung: Economic Ideas You Should Forget

16.02.2017

In der Ökonomik und noch stärker in der öffentlichen Wahrnehmung geistern nach wie vor ökonomische Theorien herum, deren Verfallsdatum überschritten ist. Bruno S. Frey und David Iselin haben für das Buch «Economic Ideas You Should Forget» Beiträge von Ökonomen und Sozialwissenschaftlern gesammelt, die die Schwächen verschiedener Kernökonomiekonzepte aufzeigen.

Die Wirtschaftswissenschaften sind eine lebendige und fortschrittliche Wissenschaft, die ihre Kraft nicht verliert, wenn sich bestimmte Teile ihrer Theorie als empirisch nicht haltbar erweisen.

Das Buch Economic Ideas You Should Forget enthält 71 kurze Aufsätze, die von angesehenen Ökonomen und Sozialwissenschaftlern aus aller Welt geschrieben wurden: Daron Acemoglu, Ken Binmore, Clemens Fuest, Richard Easterlin, Jeffrey Sachs, Hans-Werner Sinn, Elsbeth Stern, Jan-Egbert Sturm, David Throsby und viele mehr. Es ist ein Buch für alle, die sich für die Weiterentwicklung der Ökonomie interessieren.

Details zum Buch

Economic Ideas You Should Forget

Herausgeber: Bruno S. Frey (Universität Basel und CREMA) und David Iselin (KOF Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich)

Geplantes Publikationsdatum: Ende März 2017
Springer International Publishing
eBook: CHF 26.00
Softcover: CHF 33.00

Kontakt

ETH Zürich

KOF Konjunkturforschungsstelle

Dr. David Iselin

LEE F 114

Leonhardstrasse 21

8092 Zürich

Schweiz

  • phone +41 44 632 53 44 
  • web Detailseite
  • vcard V-Card (vcf, 1kb)

Kommentar schreiben

Wir sind an Ihrer Meinung interessiert. Bitte schreiben Sie uns:

 Noch keine Kommentare

 
 
URL der Seite: https://www.kof.ethz.ch/news-und-veranstaltungen/news/kof-news0/2017/02/ankuendigung-economic-ideas-you-should-forget.html
Mon Feb 20 20:06:40 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich